Sevenoaks Theatre Company zu Gast im Bürgerhaus

Sevenoaks Theatre Company zu Gast im Bürgerhaus

Vom 21.10.-27.10. ist die Theatergruppe unserer Partnerschule aus Sevenoaks auf ihrer diesjährigen Deutschland-Tour und gastiert am 26.10. um 19:00 Uhr auch im Bürgerhaus Ibbenbüren. Das Ensemble besteht aus Schülerinnen und Schülern im Alter von 15-18 Jahren. Alle zwei Jahre geht die Gruppe traditionell mit ihrer aktuellen Produktion auf Tournee nach Deutschland, wo sie seit 40 Jahren in Schulen und Theatern gastiert.

In der Nacht des 13 März 1781, einem Dienstag, erblickt Friedrich Wilhelm Herschel im englischen Bath etwas zum ersten Mal am Himmel… er hat einen neuen Planeten entdeckt: Uranus.

Am Nachmittag des 20. Juli 1969 setzt die Landefähre „Eagle“ auf dem Mond auf…

Vor dem Hintergrund dieser beiden außergewöhnlichen Ereignisse rückt The Moon and Miss Herschel, die diesjährige Produktion der Sevenoaks School Theatre Company, neben dem Wesen wissenschaftlicher Erkenntnis auch die Menschen in den Fokus, die sie erforschen.

Mitglieder der Royal Society erwecken die Faszination technischer Neuerungen im 18. Jahrhunderts wie den ersten bemannten Ballonflug zum Leben, während sie die Lebensgeschichte William Herschels erzählen.

Im Stück kommt jedoch auch Williams Schwester Caroline zu Wort. In Hannover geboren und ohne große Zukunftsaussichten aufgewachsen, gelingen ihr im Leben dennoch wissenschaftliche Erfolge, die denen ihres Bruders in nichts nachstehen.

Eine weitere Facette der Handlung bildet die Geschichte von Diane, die 1969 noch eine gewöhnliche Schülerin ist und die – inspiriert von ihren Lehrern – zum Ende des Stücks zu einer erfolgreichen Astrophysikerin avanciert.

The Moon and Miss Herschel sagt zwar viel über Wissenschaft und Kunst, über Männer und Frauen und über Vergangenheit und Gegenwart, feiert aber vor allem eine der großartigsten menschlichen Eigenschaften – unsere Wissbegier.

Das Ensemble der Sevenoaks School Theatre Company besteht aus Schülerinnen und Schülern der Sevenoaks School im Alter von 15-18 Jahren. Alle zwei Jahre geht die Gruppe traditionell mit ihrer aktuellen Produktion auf Tournee nach Deutschland, wo sie seit 40 Jahren in Schulen und Theatern gastiert. Die Produktionen bestechen durch dynamisches Spiel und ihre gleichermaßen unterhaltsamen wie lehrreichen Stoffe. Dabei stehen kulturverbindende Elemente, Figuren und Ereignisse wie hier die in Hannover gebürtigen Geschwister Herschel im Fokus.

Wir freuen uns, unsere Gäste am 21.10. bei uns begrüßen zu können!

Die Vorstellung am 26.10. beginnt um 19:00 Uhr; der Eintritt kostet 5,- EUR für Schülerinnen und Schüler sowie 8,- EUR für Erwachsene. Für die Gastfamilien, die unsere Gäste für die Dauer ihres Aufenthalts beherbergen, ist der Eintritt frei.