Förderungen

Zuschuss zu hochwertigen Trinkflaschen

Bereits zum wiederholten Male bezuschusst der Förderverein hochwertige Trinkflaschen. Es handelt sich hierbei um extrem hochwertige Trinkflaschen, die ein echtes Markenzeichen der Schule darstellen. Die Flaschen fördern zudem noch das nachhaltige Denken, Handeln sowie – in Kombination mit den vorhandenen Wasserspendern – die Gesundheitsvorsorge der Kinder.

Bei der 2022er Aktion wurden pro Schüler maximal vier Flaschen mit Goethe-Logo und Namensgravur bezuschusst.

 

Duke Award

Der Duke of Edinburgh’s International Award ist ein globaler Rahmen für die selbstgesteuerte Persönlichkeitsentwicklung und Potentialentfaltung junger Menschen im Alter von 14 - 24 Jahren.

Zu Beginn des Jahres 2022 hat die Schulkonferenz einstimmig beschlossen, Schülerinnen und Schülern ab Jahrgangsstufe 9 die Teilnahme am Jugendprogramm Duke of Edinburgh’s International Award, Germany (https://duke-award.de) anzubieten.

Der Duke Award ist das weltweit führende Jugendprogramm zur Persönlichkeitsentwicklung und wird in über 140 Ländern durchgeführt. Seit der Gründung des Awards 1956 haben über 8 Millionen junge Menschen am Programm teilgenommen.

Der Förderverein übernimmt für das Goethe-Gymnasium die Lizenzgebühr für dieses tolle Programm.

Schulplaner

Seit einigen Jahren sponsert der Förderverein den bei Schülern und Lehrern beliebten Schulplaner für die neuen Fünftklässler. Im Schuljahr 2023/24 werden ebenfalls die Kosten für den Schulplaner für alle Sechstklässler vom Förderverein übernommen.

Somit steht der Schulplaner als verbindliches Instrument für die Organisation des Schulalltags (Dokumentation und Gegenzeichnen von Hausaufgaben, Notizen zu Unterrichtsmaterialien, Mitteilungsaustausch mit Eltern, etc.) im nächsten Schuljahr für die gesamte Erprobungsstufe zur Verfügung.

 

Schulpullover, Schul-T-Shirts

Zu Beginn jedes neuen Schuljahres gibt der Förderverein einmalig pro Schüler für neue Fördervereinsmitglieder einen Zuschuss von 5,00 € zu einem Schulpullover oder ein Schul-T-Shirt dazu. Die Anprobe und Bestellung erfolgt direkt bei Sport Hereld in Ibbenbüren.

Erste-Hilfe-Kurs

Der Förderverein unterstützt seit vielen Jahren die Erste-Hilfe-Kurse für die Oberstufe. In Zusammenarbeit mit dem DRK finden jährlich an mehreren Wochenenden Erste-Hilfe-Kurse für die Oberstufe statt.

Die Erste Hilfe Kurse sind nicht nur für die Schülerinnen und Schüler persönlich sehr gewinnbringend (z.B. für den Führerschein), sondern sorgen auch dafür, dass der Schulalltag für alle Schülerinnen und Schüler sicherer wird. Möglichst viele Ersthelfer und Ersthelferinnen gewährleisten eine gute Versorgung für alle, die irgendwann Erste Hilfe benötigen.

EDV-Austattung

Jährlich übernimmt der Förderverein die Kosten für die Microsoft-Office-Lizenzen für die komplette Schülerschaft. Dadurch konnte u.a. das CCP während der Corona-Lockdowns so erfolgreich durchgeführt werden. Die Kommunikation zwischen Lehrern und Schülern läuft auch aktuell weiterhin erfolgreich zum Beispiel über Teams.

Ebenfalls konnte durch die Förderverein das WLAN des Goethe-Gymnasiums beträchtlich ausgebaut werden.

Neu angeschafft wurde in 2022 durch die Unterstützung des Fördervereins ein weiterer Hochleistungs-3D-Drucker, der der Fachschaft Informatik zur Verfügung steht.

Eine-Welt-Mobil

Seit mehrern Jahren unterstützt der Förderverein bereits das Eine-Welt-Mobil vom Eine Welt Netz NRW. Mitarbeiter des Eine-Welt-Mobils führen jeweils an einem Tag mit einer Klasse aus der Jahrgangsstufe 5 einen Projekttag zu dem Thema „CO2 & Mode“ durch.

Neue Sitzmöbel in der Bibliothek

Mit der Unterstützung des Fördervereins konnten für die Bibliothek mehrere neue Sitzmöbel beschafft werden.